Flixcheck für Versicherungsmakler: Formulare einfach verwalten

 In Allgemein, Digitalberatung, IT, Makler

In deinem Job als Versicherungsmakler kommst du häufig mit Tätigkeiten in Berührung, in denen es um Datenerfassung und -verarbeitung geht: Anträge, Formulare oder Unterschriften sind nur einige Beispiele. Oft werden dafür heute noch PDF-Dokumente hin und her geschickt, ausgedruckt und neu eingescannt. Das kostet Zeit, die du sicher anderweitig besser einsetzen kannst.

In diesem Beitrag möchte ich dir Flixcheck vorstellen. Der Anbieter stellt ein umfangreiches Online-Tool zur Verfügung, mit dem das Formular-Management besonders schlank wird. Vom eigenen Schadensformular über digitale Unterschriften bis zur direkten Integration von Dokumenten in Drittsysteme sind hier viele für Versicherungsmakler spannende Funktionen dabei.

Das bietet dir Flixcheck

Flixcheck selbst verspricht einen “verflixt einfachen Kundendialog”. Die Erstellung und Verwaltung von Formularen ist dabei nur ein Aspekt. Zusätzlich punktet der Anbieter damit, dass die Dokumente mobil aufs Smartphone verschickt und direkt dort ausgefüllt werden können. Du kannst also bei Bedarf im Schadensfall deinem Mandanten ein vereinfachtes Formular dazu auch direkt per SMS oder WhatsApp schicken.

Verschiedene Vorteile stellt der Anbieter besonders in den Fokus:
● höhere Effizienz
● bessere Kundenzufriedenheit
● exzellente Sicherheit
● geringe CO2-Emissionen

Du siehst also: Es gibt eine Menge Gründe, die für Flixcheck sprechen. Doch was steckt hinter den einzelnen Features, die der Anbieter anpreist? Und was bedeutet das für dein Business als Makler? Das nehme ich im Folgenden noch näher unter die Lupe.

Höhere Effizienz

Deine Effizienz verbesserst du mit Flixcheck unter anderem durch die zentrale Verwaltung von Formularen. Diese sind immer griffbereit und lassen sich problemlos kopieren oder anpassen. Das System ist somit weniger fehleranfällig als eine physische Zettelwirtschaft und Dokumente können nicht verloren gehen. Du kannst auch einfach für verschiedene Kundengruppen unterschiedliche Formulare bereithalten.

Am Ende erspart dir Flixcheck dadurch nicht nur viel Stress bei der Ablage und Suche von Dokumenten, sondern auch jede Menge Zeit. Jede gesparte Sekunde kannst du stattdessen in deine Kundenbeziehungen investieren.

Bessere Kundenzufriedenheit

Deine Kunden werden es zu schätzen wissen, dass du alle Formulare immer griffbereit hast. Mit deinem neuen Datei-Management-System strahlst du Kompetenz und Professionalität aus. Zudem zeigst du deinen Kunden, dass du zukunftsorientiert handelst, denn du hebst dich damit ganz klar von den vielen “verstaubten” Konkurrenten ab, die deine Kunden mit meterhohen Papierbergen überfordern.

Flixcheck bietet jede Menge Komfort und punktet mit einer hohen Integrationsfähigkeit. So können Kunden ganz intuitiv Bilder hochladen (z.B. von einem Schadensfall), Beratungstermine buchen oder SEPA-Mandate erteilen.

Exzellente Sicherheit

Flixcheck verspricht, dass alle Sicherheitsstandards (u.a. nach den geltenden DSGVO-Bestimmungen) eingehalten werden. Das ist auch wichtig, denn die Kunden können die Formulare direkt online digital unterzeichnen. Dafür musst du sie auf jeden Fall davon überzeugen, dass bei den von dir genutzten Tools alles sicher abläuft – was du hier guten Gewissens tun kannst. Und es fühlt sich auch ganz gut an, wenn ein professioneller Anbieter die DSGVO-Anforderungen klar erfüllt.

Ein tolles Argument für skeptische Kunden ist übrigens, dass diese nichts installieren müssen, um die vereinfachte Formular-Übermittlung zu nutzen. Zudem stehen die Flixcheck-Server in Deutschland und sämtlicher Datenverkehr ist SSL-verschlüsselt.

Geringe CO2-Emissionen

Jedes gedruckte Blatt Papier ist eine kleine Sünde für jeden bekennenden Umweltschützer. Beim Briefverkehr entstehen weitere Emissionen durch den Versand. Insgesamt liegt die CO2-Einsparung je Kundenkontakt laut Flixcheck bei etwa 40g.

Positioniere dich also nicht nur als modern, sondern über die digitale Arbeitsweise gleich auch noch als umweltbewusster Dienstleister!

Und wenn dich das Umwelt-Argument allein nicht überzeugt, dann vielleicht ja dieses: Mit dem Tool sparst du auch das Geld für den Druck und das Porto. So schlägst du zwei Fliegen mit einer Klappe!

Flixcheck 30 Tage kostenlos testen

Konnte ich dich ein bisschen neugierig machen? Dann empfehle ich dir, dass du Flixcheck zunächst für 30 Tage lang kostenlos testest. Die Testphase ist komplett unverbindlich und garantiert frei von versteckten Kosten.

Im Anschluss daran hast du die Wahl zwischen verschiedenen Paketen, die du angepasst an die Größe deines Unternehmens skalieren kannst. Insgesamt ist Flixcheck sehr günstig, wenn man beachtet, wie viele Funktionen dir die Software bietet und wie viel Zeit du dabei im Arbeitsalltag sparen kannst.

Zahlreiche Versicherungsmakler und auch große Versicherungsgesellschaften arbeiten bereits mit Flixcheck. Wann machst du dein Vermittlungsgeschäft ein weiteres Stück digitaler?

Jetzt starten!

  • Die ersten 30 Tage sind kostenlos.
  • Danach entscheiden, ob und wie es weitergeht.
  • Es gibt keine versteckten Kosten.
Neueste Beiträge

Einen Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.